FUNCTIONAL FITNESS

Erleben Sie ein umfassendes Workout, das Kraft- und Konditionstraining fördert. Wir legen grossen Wert auf funktionelle Übungen, die gesamte Muskelgruppen über mehrere Gelenke in ganzheitliche Bewegungsmuster integrieren.

PILATES FITNESS

Aktivieren Sie den Geist und Körper mit einer ausgewogenen Mischung aus Stärke und Flexibilitätstraining. Konzentrieren Sie sich auf Technik, Core-Engagement und die Atmung, wie Sie nahtlos von einer Bewegung in die nächste fliessen.

CLINICAL PILATES

Durch gezielte Positionierungstechniken lernen Sie im Detail, wie Sie richtig mit der korrekten Muskelanspannung und Körperausrichtung sich bewegen, um den Körper in seiner Balance und optimaler Funktion wiederherzustellen.

 

Referenzen

 

  • WHAT DO YOU VALUE MOST ABOUT OUR SESSIONS TOGETHER?

    The recurring challenges, the fights, fails and wins, the diligence and level of detail you apply in every session, your tremendous knowledge about body movements, movement patterns, different ways to work-out and of course your happy and always positive nature.(Roland, Zurich)

    WARUM HAST DU DICH VON ANFANG AN FÜR MEIN STUDIO ENTSCHIEDEN?

    Weil ich von Anfang verstanden wurde. Die Chemie hat sofort gepasst und das Studio ist einfach toll. Die Geräte sind exzellente Hilfsmittel, um geführt an die richtigen Muskelgruppen zu gelangen. Man fühlt sich sicher und es macht einfach Spass, wie vielfältig die Geräte einsetzbar sind. (Franca, Winterberg)

  • HOW DO YOU FEEL NOW VS WHEN YOU FIRST STARTED TAKING SESSIONS?

    As with any new activity or form of exercise, there is resistance that comes from both your body and your mind. Can I do this, do I want to do this and why am I doing this?? It’s really tough just to show up and be ready to work out. And that’s all you have to do…just show up and Danielle will happily lead you the rest of the way in. (Valerie, Austin TX)

    WENN ES EINE SACHE GIBT, DIE LEUTE WISSEN SOLLTEN, SITZUNGEN MIT MIR ZU NEHMEN – WAS SOLLTE ES SEIN?

    Sie sollten wissen, dass es beim Training wichtig ist, auch auf die leisen Töne des Körpers zu achten. (Eva&Daniela, Zurich)



Blog

  • Pilates tut dem Körper und auch der Psyche besonders gut.
    Warum Pilates Gegen Arbeitsstress Hilft

    Immer mehr Klienten laufen durch meine Studiotür und seufzen über Arbeitsstress. Es scheint mir, dass Stress-Auslöser bei der Arbeit auf dem Vormarsch sind. Ich will Alle ermutigen, die Anzeichen von Stress im Körper ernst zu nehmen. Denn das Bewusstsein solcher […]

  • Top 5 Empfehlungen für Pilates Training Erfolg.
    Pilates: 5 Tipps zum Trainingserfolg

    Regelmässiges Pilates Training tut mehr als gut. Es hält bis ins hohe Alter körperlich jung und geistig belebt. Der Fokus auf die eigene Bewegungsausführung verlangt dabei, dass man in dem Moment bei sich präsent ist – ein dankbarer Weg sich […]

  • Stellen Sie die optimale Position der Muskeln wieder her, um die Position der Knochen und Gelenke wiederherzustellen.
    Lenden-Becken-Stabilität für Dynamische Gangart

    Die Seitendominanz des menschlichen Körpers ist eine Realität. Menschen sind asymmetrisch und das ist ganz normal. Lass uns für ein Moment überlegen, wie die axiale Kernorgane des menschlichen Körpers konfiguriert sind – wir haben ein Herz auf der linken Seite […]

  • Verbesserte Haltung Durch Richtiges Atmen

    Normalerweise atmen wir intuitiv ohne dabei uns zu überlegen. Kann dann unser Atem überhaupt richtig oder falsch sein? Doch tatsächlich kann das sein. Mit jedem Atemzug hat das Zwerchfell die Fähigkeit, einen Brustkorb zu ziehen, verschieben und drehen, was den […]

  • Pilates Training arbeitet tief an der Rumpf- und Beckenbodenmuskulatur.
    Pilates Core Training

    Pilates ist ein Training in dem man durch verschiedene Übungen gezielt den “Körperkern” aufbaut, um so die Wirbelsäule zu entlasten und den Körper in eine bessere Ausrichtung zu bringen. Es gibt wenig Trainings, die so gezielt und tief an der […]

  • Biologische, psychologische und soziale Faktoren bei chronischen Rückenschmerzen tragen zu den Symptomen und Behinderungen bei.
    Wie ernst sind Ihre Rückenschmerzen?

    Eine der häufigsten Erkrankungen des Bewegungsapparates, mit denen wir heute konfrontiert sind, sind Schmerzen im unteren Rückenbereich. Es ist zu einem Problem der öffentlichen Gesundheit geworden, das Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen betrifft. Einige Menschen bewältigen erfolgreich ihren Anfall von Rückenschmerzen, […]

  • Gezielte, aktive Bewegung ist oft der wirksamste Weg, Rückenschmerzen vorzubeugen und zu lindern
    Der Teufelskreis Rückenschmerzen durchbrechen

    Wenn der Alltag sich ausbreitet und uns die Arbeit über den Kopf wächst, scheint es uns schwierig Kraft zu schöpfen und neue Energie aus kurzen Ruhepausen zu gewinnen. Unsere Erschöpfung äussert sich meistens in körperlichen Beschwerden wie zum Beispiel Kopf-, […]

  • Muskel- und Bewegungstests zur Gesundheitsförderung des Bewegungsapparates

    Die Körpermechanik und Muskelfunktion des menschlichen Körpers ändern sich nicht. Dennoch ist die Liste der muskuloskeletalen Probleme, die als Folge von Muskel-Ungleichgewichte entstehen kann, sehr lang. Umso mehr Grund, dass Dein Pilates-Lehrer bei der Bewertung und Lösung Deiner Bewegungseinschränkungen kritisch […]

  • Bei Mobilitätseinschränkung findet Kompensationsbewegung statt
    Mobilität vs Stabilität der Gelenke oder etwa Gelenkschmerzen?

    Der menschliche Körper ist zweifellos komplexer als die meisten Menschen erkennen oder zu schätzen wissen. Zum Glück gibt es einen leuchtenden Ansatz mit dem wir besser menschliche Bewegung, Gelenkfunktion und Gelenkschmerzen analysieren können. Der Gelenk-zu-Gelenk Ansatz (Joint-by-Joint Approach) entwickelt von Gray […]

  • Pilates Training für optimale Körperhaltung
    Warum Pilates Training für Ihre Körperhaltung so entscheidend ist…

    Pilates Training unterscheidet sich von üblichem Sport, in dem es gezielt hilft, das in Ordnung zu bringen, was bei einem Mensch körperlich nicht stimmt. Und bei fast jedem Mensch stimmt irgendwas nicht. Von Überbelastung, zu Muskelstörungen bis hin zu Fehlhaltungen […]